Hotline: +49 5424 2218-0
Nachricht

Absage Bad Rothenfelder Nikolaus- und Weihnachtsmarkt

Keine Budenstadt im Konzertgarten und am Alten Gradierwerk

Der Bad Rothenfelder Nikolaus- und Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende vom 03.- 05. 12. 2021 wird nicht stattfinden können.

Das Pandemiegeschehen birgt unkalkulierbare Risiken für Besucher*Innen und Betreiber*Innen. Trotz 2G-Regel und Kontrollmechanismen wie Armbändchen hat sich der Bürgermeister in Abstimmung mit den Mitgliedern des Verwaltungsausschusses für eine Absage ausgesprochen.

„Wir bedauern sehr, erneut auf diesen beliebten und traditionellen Markt verzichten zu müssen. Doch die Vernunft sowie die Verantwortung für unsere Bürger*Innen und Gäste lassen keine Alternative zu“ bekräftigt Bürgermeister Klaus Rehkämper die getroffene Entscheidung.

Stimmungsvolle und festliche Akzente wie große geschmückte Tannenbäume auf dem Brunnenplatz, im Konzertgarten und auf dem Vorplatz der carpesol Spa Therme verleihen dem Heilbad den jährlichen Zauber der Advents- und Weihnachtszeit.

Bis auf Weiteres ist die lichtsicht 7 davon nicht betroffen. Sie läuft unverändert weiter.

Die Gemeinde sowie die Kur und Touristik Bad Rothenfelde bitten um Verständnis und wünschen allen Gästen und Bürger*Innen eine stabile, gute Gesundheit.

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!