Hotline: +49 5424 2218-0

Am 04. 06. 2020 können die Badegäste wieder im Bad Rothenfelder Sole-Freibad in das frische 2%-ige Solewasser eintauchen. In diesem denkwürdigen Jahr allerdings unter anderen Bedingungen.

Der aktuelle Plan sieht eine Taktung der Einlasszeiten vor. Frühschwimmer werden Wochentags zwischen 5:45 und 7:15 Uhr ihre Bahnen ziehen können. Zwischen dem Morgenschwimmen von 8:30 bis 13:00 Uhr und dem Nachmittagsschwimmen von 13:30 bis 17:30 Uhr sowie dem Feierabendschwimmen von 18:00 bis 20:30 Uhr ist jeweils eine halbe Stunde Pause. Samstags und sonntags entfällt wie gewohnt das Frühschwimmen. Es gelten die üblichen Öffnungszeiten mit einer halbstündigen Pause. Eine Personenzahl von 200 Gästen in der Anlage darf nicht überschritten werden. Deshalb werden ausschließlich Einzeleintrittskarten zu moderaten Preisen in Kombination mit einem Zählsystem ausgegeben. Erwachsene zahlen zwei Euro und Kinder ab dem 6. bis zum 17. Lebensjahr einen Euro. Kleine Gäste bis 5 Jahren dürfen gratis ins Sole-Freibad. Guthaben auf Zehnerkarten sowie Saisonkarten können erst wieder 2021 eingelöst werden.

Schwimmbadleinen geben im Sportbecken mit Blick auf die notwendigen Abstandsregeln Orientierung. Für den Nichtschwimmerbereich wurde ebenfalls ein Konzept entworfen, so dass Kinder dennoch ihre Freude haben können. Auf den Liegewiesen, auf den Tribünen Beckenrand und beim Kiosk ist die Zahl der Plätze reduziert. Doch mit Disziplin und dem Befolgen der bereits bekannten Hygieneregeln sollte das Schwimmen in der Sole ein erfrischendes Vergnügen im Sommer 2020 sein.

Die Gemeinde Bad Rothenfelde bedankt sich bei allen treuen und neuen Badgästen, die seit dem 01. Mai 2020 geduldig auf einen Sprung ins Sole-Freibad warten, für das Verständnis. „Wir wünschen allen ungetrübte Badefreuden und hoffen auf eine gesunde Sommersaison“, bekräftigt Bürgermeister Klaus Rehkämper.

Neue Öffnungszeiten ab dem 04. 06. 2020

Mo.- Fr.

05:45 - 07:15 Uhr
08:00 – 13:00 Uhr
13:30 – 17:30 Uhr
18:00 – 20:30 Uhr

Sa. & So.

Kein Frühschwimmen

08:00 - 13:00 Uhr
13:30 - 17:30 Uhr
18:00 - 19:30 Uhr
jeweils 2 Pausen

 

Eintritt nur Einzelkarten

Kinder 0 – 5 Jahre frei
Kinde  6 – 17 Jahre 1 Euro
Erwachsene: 2 Euro

Sole Freibad

Vom 01. Mai bis Mitte September ist Freibadsaison. Das Bad Rothenfelder ist schon ein besonders mit 2 % Natursole in allen Becken. Ringsum sind großzügige Liegewiesen für Sonnenhungrige und Schattensucher. Die Sportlichen powern sich im 50 m Becken aus. Die Kinder toben auf der 37 m langen Rutsche oder im Nichtschwimmerbereich. So muss Sommerzeit sein.

Öffnungszeiten 1. Mai bis ca. Mitte September:

 

 

Montag - Freitag

08.30 - 20.30 Uhr

 

Samstag, Sonntag, Feiertage

08.00 - 19.30 Uhr

 

Frühschwimmen

   

Montag - Freitag

05.45 - 07.15 Uhr

 

Gut zu wissen:

   

Sportbecken 6 Bahnen

50,0 x 18,0 m

 

Nichtschwimmerbecken

17,5 x 12,5 m

 

Wasserruschte mit eigenem Becken

37,0 m

 

Kinderplanschbecken

   

Solegehalt

1,5 %

 

Wassertemperatur

24,0 °

 

und sonst:

   

Verleih von Sonnenliegen, Kiosk
mit Erfrischungen und Snacks

   

Eintrittspreise:

Kurkarte

ohne Kurkarte

Erwachsene

2,50 €

3,50 €

Kinder und Jugendliche vom 6. bis 18. Lebensjahr

1,40 €

1,70 €

Kinder unter 6 Jahren

0,00 €

0,00 €

Saisonkarte 1. Kind

 

32,50 €

Saisonkarte 2. Kind

 

11,00 €

Saisonkarte Studenten, Schüler, Bundesfreiwilligendienstleistende (über 18) 

 

42,00 €

Saisonkarte Erwachsene

 

75,00 €

Saisonkarte Familien

 

110,00 €

Saisonkarte Schwerbehinderte

 

42,00 €

Weitere Tarife für SB, Studenten,
10-er Karten oder Feierabendschwimmen

Aushang an der Freibadkasse

   

Adresse

Sole-Freibad
Frankfurter Str. 15
Telefon (0 54 24) 2 23-1 58

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!